Bildung und Bohnen

Kaffee ist eines der wichtigsten Exportgüter Nicaraguas. Doch mit dem Klimawandel steigen die Risiken für die Produzenten. Deshalb setzen Nicaraguas Cafeteros auf Anpassung, Aus- und Weiterbildung. In der Nationalen Kaffeeschule lernen junge Kaffebauern und -bäuerinnen, was für Anbau, Verarbeitung und Genuss des Kaffees wichtig ist.