Indonesien, was geht uns das an?

Österreich 2016, 15 Min.

Seife, Tiefkühlpizza, Schokolade, Biodiesel: In über der Hälfte aller Produkte, die wir täglich verwenden, steckt Palmöl, das begehrteste Pflanzenfett der Welt, das aus unseren Konsumprodukten nicht mehr wegzudenken ist. Fast die Hälfte des weltweiten Bedarfs wird auf riesigen Plantagen in Indonesien produziert. Die ökologischen Auswirkungen unseres Konsums sind verheerend. Für den Anbau von Palmöl werden jährlich große Flächen Regenwald gerodet und lokale Bauern um ihre Existenz gebracht. Für diese Reportage recherchierte die Autorin im Sommer 2016 drei Wochen auf Sumatra, in den Hauptanbaugebieten, aber auch in den Gegenden, die zuletzt am stärksten von Brandrodungen betroffen waren, und begleitete die Menschen in ihrem Alltag.

Regie: Vanessa Böttcher

Buch: Vanessa Böttcher

Kamera: Vanessa Böttcher

Fernsehsender/Produktion: ORF, Red. Heute Konkret

Kontakt: ORF, Red. Heute Konkret, Tel. +43-1-87878-14951, e-mail: vanessa.boettcher@orf.at