Ali und der Gartenzwerg – Multikulti im Schrebergarten (Mein Land, Dein Land)

Deutschland 2016, 50 Min.

160 Kleingärtner aus mehr als 15 Nationen leben hier Zaun an Zaun. Nicht immer ganz geräuschlos und auch nicht immer ohne Streit. Die ausländischen Kleingärtner kommen aus Italien, Spanien, Portugal, Russland, Polen, Indien und Syrien. Die Türken sind jedoch die stärkste Gruppe. Die Unterschiede zwischen den Kulturen sind groß, die deutschen Regeln werden nicht immer eingehalten. Viele Türken nutzen das Grundstück fast ausschließlich für den Gemüseanbau und die Terrassen vor den Lauben sind meistens viel zu groß. Doch trotz aller Probleme funktioniert das Zusammenleben gut. In Frankfurt wurde die Kleingartenanlage Eckenheim für ihre vorbildliche Integration von Migranten ausgezeichnet. 500 Menschen aus über 20 Nationen teilen sich die Parzellen. Alljährlich feiern sie gemeinsam ein Sommerfest, das mit kulinarischen Köstlichkeiten aus allen Weltregionen bestückt ist.

Regie: Broka Herrmann

Buch: Broka Herrmann

Kamera: Marc Nordbruch

Ton: Tom Neumann

Schnitt: Marc Nordbruch

Fernsehsender/Produktion: ZDF, Red. Reportage, Heike Schnaar, Broka TV

Kontakt: ZDF, Red. Reportage, ZDF-Str. 1, 55127 Mainz, Tel. 06131-70-18433, e-mail: reportage@zdf.de